Image
Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e. V. (AWO) und die angeschlossene Johanna-Kirchner-Stiftung zählen zu den größten Anbietern von sozialen Dienstleistungen und Angeboten in der Main-Metropole. Die ambulante und stationäre Pflege sowie der Betrieb von Kindertageseinrichtungen sind die beiden größten Betätigungsfelder der Frankfurter Wohlfahrtsorganisation. Rund 1.200 Mitarbeiter*innen und etwa 500 Ehrenamtliche erbringen die zahlreichen Dienstleistungen und Angebote in der und für die Frankfurter Stadtgesellschaft.

BILDUNGSBEGLEITER (M/W/D) PFLEGE
(TEILZEIT / 19,25 STD, UNBEFRISTET)

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Johanna-Kirchner-Stiftung einen Bildungsbegleiter (m/w/d) Pflege

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Steuerung und Planung der Praxiseinsätze von Auszubildenden in enger Abstimmung mit den Ausbildern und Ausbilderinnen / Praxisanleitern und Praxisanleiterinnen in den Einrichtungen und Diensten 
  • Erarbeitung Anpassung und Begleitung der Umsetzung des betrieblichen Ausbildungsplans 
  • Koordinierung des fachlichen Austauschs der Ausbilder und Ausbilderinnen / Praxisanleiter und Praxisanleiterinnen 
  • Teilnahme und aktive Mitarbeit im Facharbeitskreis Pflege 
  • Ergänzende Übernahme oder Vertretung der Ausbilder und Ausbilderinnen / Praxisanleiter und Praxisanleiterinnen in den Einrichtungen / Diensten 
  • Übernahme einer Patenfunktion bei Auszubildenden aus dem Ausland (Unterstützung bei Anreise, Empfang, Transfer, Eingewöhnung, etc.) 
  • Aktive Kommunikation mit Ausbilder und Ausbilderinnen, Pflegedienstleitungen, Zentrumsleitungen und der Geschäftsführung 
  • Aktive Beteiligung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess 
  • Information an die Geschäftsführung bei Störungen organisatorischer Abläufe

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft oder vergleichbare Qualifikation, sowie einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich 
  • Zusatzqualifikation „Praxisanleitung“ (200 Stunden) und praktische Erfahrung in der Anleitung von Auszubildenden 
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise 
  • Sympathisches und motivierendes sowie gepflegtes Auftreten 
  • Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft 
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen von Qualifizierung und Supervision 
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einerm Sozialverband 
  • Die Möglichkeit, Projekte nahe am Menschen umzusetzen 
  • Engagierte Kollegen und Kolleginnen und wertschätzende Zusammenarbeit
  • Interne und externe Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD plus Jahressonderzahlung
  • Kostengünstige Kantinennutzung
  • Sehr gute zusätzliche Altersversorgung (ZVK)
  • Jobticket mit Eigenanteil für das gesamte RMV-Gebiet
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung