Image

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e. V. (AWO) und die angeschlossene Johanna-Kirchner-Stiftung zählen zu den größten Anbietern von sozialen Dienstleistungen und Angeboten in der Main-Metropole. Die ambulante und stationäre Pflege sowie der Betrieb von Kindertageseinrichtungen sind die beiden größten Betätigungsfelder der Frankfurter Wohlfahrtsorganisation. Rund 1.200 Mitarbeiter*innen und etwa 500 Ehrenamtliche erbringen die zahlreichen Dienstleistungen und Angebote in der und für die Frankfurter Stadtgesellschaft.

CONTROLLER*IN (M/W/D) FINANZEN

(VOLLZEIT - UNBEFRISTET)

Zur Verstärkung der Stabstelle Controlling des Vorstandes der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e.V. und der Johanna-Kirchner-Stiftung suchen wir zum ab sofort eine/n Controller*in (m/w/d) Finanzen


Ihre Aufgaben:

  • Strategisches Controlling und Forecasting für unsere Business Units und Fachabteilungen
  • Steuerung und Mitwirkung bei der Wirtschafts  / Investitions- und Liquiditätsplanung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und Bereitstellung von Management-Reports und deren Weiterentwicklung
  • Weiterentwicklung der internen Kostenrechnung
  • Durchführung von regelmäßigen Soll-Ist-Vergleichen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Abweichungsanalysen
  • Begleitung von Projekten und Unterstützung beim Ausbau des ERP-Systems MS Navision und des Personalabrechnungssystems
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen
  • Zusammenarbeit mit dem operativen Controlling und Unterstützung der Fachabteilungen bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Schnittstellenfunktion zu Risiko- und Compliance Management sowie Interne Revision

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling
  • Berufserfahrung im Controlling, idealerweise im Sozial-/Non-Profit-Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel-Expertenwissen, sowie gute Kenntnisse in MS Dynamics Navision oder SAP
  • Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Erfahrungen in Personal- und Baucontrolling von Vorteil
  • Hohe soziale und methodische Kompetenzen

Wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz in zentraler, verkehrstechnisch gut angebundener Lage mitten in Frankfurt
  • Eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Sozialverband mit rund 1.200 Mitarbeiter*innen
  • Eine gute und qualifizierte Einarbeitung sowie Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TVöD-VKA, inkl. tariflicher Jahressonderzahlung
  • Sehr gute zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Premium-Jobticket mit Eigenanteil für das gesamte RMV-Gebiet
  • Rabatte zum Einkaufen über AWO-Mitarbeitervorteile
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung